Yo Ingeborg Christner

Künstlerin und Coach

Kommentare

Ich freue mich, wenn du über deine Erfahrungen mit mir berichtest.
Schreibe mir auch gerne Anregungen und Kritik zu meiner Homepage.
So kann ich mich noch besser um deine Wünsche und Bedürfnisse kümmern.

Zoom-Coaching A-E zu Frieden, Freude und Glückseligkeit

Tina P.     7.6.2022

Das Coaching mit Dir war ein Glück für mich.
Du hast mich in einer dunklen Stunde auf eine Reise begleitet und ich bin froh, dass mich das Schicksal genau im richtigen Moment zu Dir geschickt hat.
Du hast mich mitgenommen auf einen Weg ins Innen, ich habe hilfreiche Tipps und Werkzeuge an die Hand und in mein Herz bekommen, mit denen ich meinen Lebensweg nun besser, achtsamer gehen kann.
Vielen Dank dafür.

Ein besonderes Highlight überraschte uns beide gleichermaßen.
So unverhofft und ganz ohne Technik wurde unser letztes Treffen zu einem „Miteinander Spüren“.
Die Verbundenheit und das Einssein kam von ganz allein, in einem Moment in dem ich ganz bei mir war und das große Ganze erleben durfte.
Ohne Dich und Deine Anleitung wäre dieser Moment an mir vorüber gegangen.
Dass ich ihn bewusst wahrnahm, verdanke ich Dir.
Ich arbeite weiter und freue mich auf die nächsten Herausforderungen in meinem Leben. Nicht zuletzt deshalb, da ich nun weiß, wie ich damit umgehen kann.

Vielen Dank für unsere großartige gemeinsame Arbeit. Ich habe einiges gelernt.

Mit den besten Wünschen und in tiefer Verbundenheit

Tina

 

Mal-Coachingwoche A-E-Programm bei Yo

Caroline H.     10.7.2022

Bevor ich mich auf das Abenteuer ABC-Coaching einließ, setzte ich mich mit meinen Erwartungen auseinander und überlegte mir, was ich für Päckchen (Themen, Probleme) mit dorthin nehme. Mit meiner Wunschliste im Gepäck machte ich mich auf den Weg.

Es kam jedoch anders:

Dankbar sein für Fehler!

Ich und mein Perfektionismus. Dieses Thema stand nicht auf meiner Wunschliste für diese Woche. Allerdings ist es bei mir immer wieder aufgeploppt, so dass Ingeborg vorschlug, diesem Thema Beachtung zu schenken und mich damit auseinander zu setzen.

Ich selbst habe immer das Gefühl, perfekt sein zu müssen. Und setze mich damit unter Druck. Wenn ich einen Fehler mache, denke ich, dass mich andere für unfähig halten. Ich übe starke Selbstkritik und setze mich damit noch mehr unter Druck. Gemeinsam mit Ingeborg durfte ich lernen, im Gefühl und im Einklang mit mir zu sein. Zu spüren, was mein Herz mir sagt. Die Chance zu erkennen, was los ist und dann einen Leitsatz aus dieser Situation zu bilden.

Mir wurde bewusst: Alle Menschen machen sogenannte Fehler, die in Wirklichkeit Chancen sind.

Für die Erkenntnis, dass ich perfekt unperfekt bin und Fehler Chancen sind, bin ich unglaublich dankbar. Mir dies immer wieder bewusst zu machen und mich selbst nicht mehr unter Druck zu setzen ist ein Lernprozess, jedoch der Anfang – das A (Annehmen), B (Bewusstsein) und C (Chancen erkennen) – ist getan.

Das ABC hat sich durch meine ganze Woche gezogen und sich auf alle Bereiche Körper, Seele und Geist erstreckt.

Morgens mit Sport in den Tag zu starten, tat wirklich gut. Die Ruhe und die Zeit für einen selbst zu haben und den Körper intensiv zu spüren. Diese Achtsamkeit aktiv zu leben.

Durch die vollwertige zuckerfreie Rohkosternährung (ich war sehr gespannt, was mich da erwartet und ob ich verhungern werde 😉 ) hat sich meine Haut und mein Wohlbefinden verbessert. Ich hatte immer große Probleme mit meiner Haut. Diese war sehr trocken, rissig und hat gespannt. Selbst die Cortisonbehandlung konnte das nicht verbessern, sondern ausschließlich die akuten Beschwerden lindern. Noch während der Woche habe ich eine positive Veränderung bemerkt: meine Haut wurde weicher und spannte nicht mehr. Außerdem fühlte ich mich energievoller. Das Essen raubte mir nicht mehr meine Kraft. Unglaublich, was für eine Veränderung durch die bewusste Ernährung.

Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass es mir schwer fiel, mich auf die Coaching Woche einzulassen. Ich bin sehr verkopft. Und dann sollte ich auf meine Gefühle hören. Nachspüren, was ich fühle… sehr herausfordernd.

Das begleitende Malen hat meinen Prozess festgehalten. Ich sollte mich zum ersten Mal in meinem Leben der Herausforderung stellen, meine Gefühle zu malen. Und nicht Bilder, die ich im Kopf habe. Es hieß Kopf ausschalten und fühlen.

Ich stand mir ab und zu selbst im Weg, war wieder verkopft (ein mir sehr gut bekanntes Gefühl).

Ingeborg hat sich achtsam mit mir und meinen Möglichkeiten, Gaben und Fähigkeiten auseinandergesetzt, um mir zu helfen. So kann ich auf meinem Weg weitergehen.

Als ich nach Wochen die Leinwände wieder anschaute, fand ich es faszinierend, meine Gefühlswelt und Entwicklung sehen zu können.

Es war eine unglaubliche und sehr intensive Woche.

Ich bin dir, Ingeborg, dankbar, dass ich diese erleben durfte und auch stolz auf mich, dass ich mich vollständig darauf eingelassen habe.

Kari S.     4.5.2022

Fünf Tage Coaching mit Ausdrucksmalen im Atelier. Das war ein echtes Geschenk, denn mit dem Hinspüren und achtsam sein, das ich aus diesen Tagen mitnehme, gelingt es seitdem immer wieder, herauszufinden was Hier und Jetzt für MICH wichtig ist, anstatt von allem Möglichen getrieben zu sein. Du, liebe Ingeborg, hast mir so wunderbar vorurteilsfrei zugehört und verfügst nicht nur über einen reichen Erfahrungsschatz, um Menschen in deren ganz persönlichem Prozess zu begleiten, sondern lebst dein Konzept auch vor. Und dazu gehört auch die sehr leckere rohkostvegane Verpflegung. Ich habe meine bisherige Ernährungsweise keine Sekunde vermisst und sogar Vieles in meinen Alltag zu Hause übernommen. Tut einfach nur gut! Herzliche Grüße nach Weingarten!
Kari S.
 

Interview beim Kongress "Mut zum Business mit 55plus"

Christina D.     31.3.2022

Es war sooooo schön, Dein Interview zu erleben.
Du sprudeltest richtig und es war, dass ich von dieser Herzens-Freude-Energie über den Bildschirm aufgenommen habe.
Es tat gut… und ich freue mich mit Dir, dass Du Deinen Weg und Erfüllung gefunden hast.
Ja und Du strahlst es aus.
Diese Freude, dieses Strahlen es „steckt“ an und das auf eine heilsame Weise.

Kommentare zu meinen Malereien

Andrea S.      15.9.2020

… ich finde deine Bilder immer so schön, egal ob sie in mir was aufwühlen oder beruhigen, oder einfach „nur “ zum genießen und hinein-fallen einladen. … deine Bilder haben so einen Tiefgang, sind so vielschichtig, haben Leben und Kraft. Tiefgang und Vielschichtigkeit nicht nur auf der Leinwand, sondern auch als Aussage. Und bei mir lösen sie jedesmal so viel aus. Bitte lass uns weiterhin daran teilhaben.

Doris L.      16.9.2020

Zum Bild „Spirituelle Erleuchtung“:  … es vermittelt mir eine sehr ruhige, liebevolle, ausgeglichene und doch bewegende Stimmung! Eine Annehmende! Eigentlich kann ich es mit Worten gar nicht ausdrücken! Einfach sehr berührend! Danke, ich werde sicher öfters darauf blicken! Alles Liebe!

 

Cornelia H.      3.11.2020

Über den Newsletter vom 26.10.2020 und das Bild „Eins in der Liebe“:  Dein Text hat mich beeindruckt und bewegt. Absolut gelungen! Dein neues Bild dazu finde ich echt wunderschön und sehr ausdrucksstark! Für mich strahlt es so viel Ruhe, Geborgenheit, Vertrauen und tiefe Liebe aus. Unwahrscheinlich. 

Judith M.    13.9.2020

Judith war so berührt von meinem Bild „Farben des Lebens“, dass sie meinte, es sei besser wie die Mona Lisa. Sie schrieb:

Ich biete für dein Bild 452 Mio.USD (=mehr als Mona Lisa), kann jedoch (noch) nicht bezahlen…. 

Gritli W.     15.9.2020

Zum Bild „Farben des Lebens“: Du bist eune begnadete Künstlerin. Ich liebe deine Form- und Farbsprache.

 

Barbara S.       22.6.2020

So wundervoll!! Ich liebe deinen Stil, wie du mit Farben umgehst, durch sie sprichst.

Simone K.      9.8.2020

Zum Bild „Licht“: Ein Getragen sein, verbunden sein und irgendwie auch auflösen…  leicht, frei, sanft, beschwingt, …. je länger ich das Bild betrachte, desto mehr spricht es mit mir… multidimensional… das Gefühl dabei ist sehr angenehm…  er-leichtert…. wunderschön….  vielen Dank.

Regina E.     3.12.2019

Zum Bild „Drei Kinder“:  Danke für dieses wunderschöne Bild. Mir flossen sofort die Tränen. Für mich kommt hierdurch meine Geschwisterreihenfolge wieder in Ordnung. … macht gerade alles wieder heil. Ich danke dir aus tiefstem Herzen.

Astrid K.      3.12.2019

Zum Bild „Drei Kinder“: Das eine Mädchen scheint mir etwas zurückhaltend, was das andere aber nicht abschreckt. Das finde ich so schön, denn beide werden verbunden durch ihre Seelenführerin…  oder einen Engel? Oder es ist „einfach“ nur die Energie der Liebe. Danke für dieses Liebe-volle Bild!!!

Lobo W.      3.12.2019

Zum Bild „Drei Kinder“:  Ich sehe in der Mitte ein „totes Geschwisterchen“, das natürlich im Feinstofflichen immer anwesend ist. Wunderschön umgesetzt! Vielen Dank!

Kontaktdaten:

Yo Ingeborg Christner

Franz-Beer-Str.11

88250 Weingarten

Tel. +49 751 95126176

mobil  +49 173 7372179

kontakt@yo-ingeborgchristner.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen