Lebenswege - yo-ingeborgchristner.de

Yo Ingeborg Christner

Künstlerin und Coach für Yo-Bewusstheit

Lebenswege


Künstlerischer Lebensweg

Wow! War das ein aufwühlendes erstes Wochenende im November 2019! Endlich hatte ich den Mut, eine schon lange anstehende Lebensentscheidung zu treffen: meinen bisherigen Arztberuf aufzugeben und mich ganz der Malerei zu widmen! Was lange Zeit unmöglich schien, schenkte mir jetzt ein unglaublich befreiendes Gefühl mit unendlicher Liebe in meinem Herzen! Ich war plötzlich die ersehnte unbeschwerte, lebendige, kraftvolle Seele, in Verbundenheit mit unserer göttlichen Quelle – ich schwelge seither in einem unbeschreiblich friedvollen Gefühl!

2017-2018 Meisterklasse bei Prof.Ottersbach an der Kunstakademie Bad Reichenhall

2015 Kisslegger Kunstwochen: Malerei und Steinbildhauerei

2004-2009 Beteiligung an den Kunsttagen in Nürtingen, Einzelausstellung BW-Bank Nürtingen

1998-2003 Gaststudentin an der Freien Kunsthochschule Nürtingen

1977 Kunstpreis des Abiturjahrgangs Welfengymnasium in Ravensburg

Schon nach dem Abitur wollte ich Kunst studieren. Damals hatte ich noch nicht das Selbstvertrauen, den Weg meiner wirklichen Leidenschaft zu gehen.

Medizinischer Lebensweg

Auch wenn sich die medizinische Tätigkeit für mich die ganze Zeit als Hindernis für die Ausübung der Malerei anfühlte, so hat sich der Umweg in mancher Hinsicht durchaus gelohnt: meine homöopathischen Erfahrungen und tiefenpsychologischen Erkenntnisse haben mich für die energetischen Ebenen unseres Seins sensibilisiert und mir hier meine persönliche Entwicklung ermöglicht. Ich konnte mich dadurch selbst erkennen, meine Malerei verstehen und auf tiefere Ebenen führen.

2003 – 2019       Privatärztliche Praxis für Homöopathie mit zunehmend tiefenpsychologischem Schwerpunkt in Nürtingen, danach                             in Lindenberg und Langenried, zuletzt in Kempten.

2017                   Ärztin an der psychosomatischen Privatklinik Bad Grönenbach

1985 – 2003       Allgemeinärztlich und homöopathisch tätig in einer kassenärztlichen Gemeinschaftspraxis in Frickenhausen

1984 – 1985       Assistenzärztin in der Chirurgie im Kreiskrankenhaus Nürtingen

1977 – 1984       Medizinstudium in Ulm


Privater Lebensweg

In Dankbarkeit und Demut genieße ich die tiefe Liebe und die Glückseligkeit, die ich jetzt erleben darf, seit ich zu mir selbst finden und meine eigene Bestimmung erkennen durfte. Solche Gefühle kannte ich aus früheren Zeiten nicht. Ich war kindheitsgeprägt so viele Jahre lang ein abhängiges ängstliches Wesen. In Beziehungen verlor ich mich zunehmend selbst, weil ich nie das Selbstvertrauen besaß, zu mir zu stehen bzw. meinen Gefühlen zu vertrauen.

Meinen privaten, lange Zeit belastenden Erlebnissen bin ich inzwischen riesig dankbar! Sie waren die treibende Kraft für eine wunderbare spirituelle Entwicklung. Die Homöopathie und meine tiefenpsychologischen Kenntnisse unterstützten mich in meiner Selbstfindung und bei der Aufarbeitung aller wesentlichen Lebensthemen. Diese meine „Umwege“ sensibilisierten mich für tiefe Empfindungs- und Spürebenen, die ich heute umso klarer sowohl in meine Malerei einfließen lassen kann, als auch in die Gestaltung glücklicher und erfüllender Beziehungen in Familie und Freundschaft. Dafür bin ich besonders dankbar.

Ich bin glückliche Mutter zweier Töchter und mittlerweile auch Großmutter.

 
Sonnenspiegelung im Wasser Yo Ingeborg Christner

Kontaktdaten:

Yo Ingeborg Christner

Jakob-Zeller-Str.13

87439 Kempten (Allgäu)

Tel. +49 831 74609504

mobil  +49 173 7372179

kontakt@yo-ingeborgchristner.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen